Blog

Bau einer Treppe

Beim Vorgespräch mit dem Kunden wurde der genaue Aufbau der Treppe geplant. In der Planung wurden die wichtigen Details wie der Aufbau, die Anzahl der Treppenstufen (die Anzahl der Stufen variiert von Kunde zu Kunde dort gilt die Bequemlichkeitsregel) und das Material besprochen. Nachdem ich die Skizze mit allen Maßen fertig hatte und der Kunde zufrieden damit war, wurden die Maße auf die Materialien übernommen und auf die richtige Länge gesägt. Danach ging es zum Kunden auf die Baustelle, dort habe ich die Treppenwangen aufgestellt und die Stufen angeheftet. Nachdem ich die Treppenmaße kontrolliert hatte konnte ich die Stufen und die Wangen verschweißen. Auch hier habe ich auf die Feinarbeit geachtet und alle Schweißnähte wurden sauber geschliffen, als letzten Arbeitsschritt habe ich die Treppe mit Klarlack lackiert.

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Solve : *
21 ⁄ 3 =